Bild: Christian Jensen Kolleg, Breklum

Veranstaltungen

Die Kirchliche Sammlung führt regelmäßig Veranstaltungen durch, die sowohl Mitgliedern als auch Gästen offen stehen. Beispiele für Themen, denen wir uns auf den Tagungen widmen:

  • Gender-Ideologie im Widerspruch zum christlichen Menschenbild
  • Der Hamburgische Staatsvertrag mit Muslimen und Alewiten und der Verlust des evangelischen Religionsunterrichts
  • Die Glaubenskrise der Kirche, einschließlich ihrer Verantwortungsträger
  • Heiliges Abendmahl würdig empfangen – Kommunion vor Kommunikation
  • Die Wiederentdeckung der Beichte – ganz im Sinne Luthers

VORTRÄGE

Die Kirchliche Sammlung veröffentlicht regelmäßig Publikationen zu interessanten geistlichen und kirchlichen Themen. Des weiteren einzelne Vorträge und kurze Vortragsreihen zu  Glaubensfragen, wie zum Beispiel die Vortragsreihe von Altbischof Prof. em. Dr. Ulrich Wilckens zum Paulusjahr, die inzwischen auch als Buch erschienen ist.

TAGUNGEN

Im Frühjahr und Herbst finden für Mitglieder und Gäste jeweils Tagungen statt, die über neueste Entwicklungen in Kirche und Theologie informieren. Dazu werden regelmäßig kompetente Referenten eingeladen, die zu verschiedenen geistlichen Themen referieren.

Wir laden herzlich ein

Frühjahrstagung der Kirchlichen Sammlung

am 27. April 2024 um 10:00 Uhr
in der Kreuzkirche, Henstedt-Ulzburg
Hamburger Straße 30

Thema:
„Menschenwürde im 21. Jahrhundert – (un)antatstbar?“

Referent:

Hartmut Steeb
(bis 2019 Generalsekretär der Deutschen Ev. Allianz)

Die Tagung beginnt um 9:30 Uhr mit einer Lutherischen Messe, anschließend folgt der Vortrag. 

Um 12:30 Uhr gemeinsames Mittagessen, danach Fortsetzung der Tagung

Gäste sind herzlich willkommen!

EINKEHRTAGE

Einmal pro Jahr an einem Wochenende veranstaltet die Kirchliche Sammlung so genannte Einkehrtage. Sie stehen stets unter einem wechselnden Thema und dienen der Vergewisserung und Vertiefung des eigenen Glaubens durch Vorträge, Diskussionen und lebendigen Austausch.

Zu diesen Veranstaltungen sind auch Nicht-Mitglieder und Gäste herzlich willkommen. 

Wir laden herzlich ein 

Einkehrtage der Kirchlichen Sammlung

vom 3. bis 5. Mai 2024
im Christian Jensen Kolleg in Breklum

Thema:

„Was uns der Korintherbrief heute sagt“

Referenten:

Pastor Dr. Müller
Pastor Andreas Rüß
Pastor Bert Johannigmann
Pastor Jürgen Schacht

Kosten:

€ 90,00 pro Person
inkl. Unterkunft im EZ oder DZ, Verpflegung und Tagungsgebühr 

Anschrift:

Kirchstraße 4-13
Telefon: 04671 / 91120
E-Mail: info@christianjensenkolleg.de

Gäste sind herzlich willkommen!

Anmeldung

Hiermit melde ich folgende Person(en) zur Teilnahme an den Einkehrtagen der Kirchlichen Sammlung vom 03.-05. Mai 2024 in Breklum an.

Mit einem (*) gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.

Zimmer

Jeweils inkl. Verpflegung und Tagungsbeitrag

Fragen und Anmerkungen

Tagungsbeitrag überweisen

Den Tagungsbeitrag im Einzel- oder Doppelzimmer (€ 90 pro Person inkl. Tagungsbeitrag und Verpflegung) überweise ich bis spätestens zum 30.04.2024 auf folgendes Konto:

Empfänger:
Kirchliche Sammlung um Bibel und Bekenntnis
Bank: Evangelische Bank eG Kiel
IBAN: DE 51 5206 0410 0006 4149 58

Datenschutzhinweis

Ihre Kontakdaten werden zwecks Bearbeitung und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter! Weitere Informationen zu unseren Datenschutzhinweisen finden Sie hier.

Programm

18.00 Uhr

Abendessen

19.15 Uhr

Einführung in den 1. Korintherbrief Kap. 1+2 “Das Zeugnis vom gekreuzigten Christus“, Pastor Dr. Müller.
Anschließend Begegnung

8.00 Uhr

Frühstück

9.15 Uhr

„Die Bedeutung des hl. Abendmahls“
1. Kor. 10+11, Pastor Andreas Rüß

10.30 Uhr

„ Die Kirche als Leib Christi“
1. Kor. 12 +13 Pastor Bert Johannigmann

12.15 Uhr

Mittagessen

15.00 Uhr 

Kaffee

15.30 Uhr 

„Das Zeugnis v. der Auferstehung Jesu“
1. Kor. 15,  Pastor Jürgen Schacht

18.00 Uhr 

Abendessen
Anschl.: Gemütliches Beisammensein und Singen

8.30 Uhr

Frühstück

10.00 Uhr

Lutherische Messe
Predigt: Pastor Ulrich Rüß

12.00 Uhr

Mittagsessen und Reisesegen